Sonntag, 17. Februar 2019

TVG siegt auch beim Gastspiel in Kapellen


TV Kapellen – TV Geistenbeck 24:27 (13.:12)

Der TV Geistenbeck setzt seinen positiven Trend fort und gewinnt auch sein Auswärtsspiel beim bislang zu Hause ungeschlagenen Tabellenzweiten TV Kapellen begünstigt durch eine überragende Moral und mit großem Glauben an sich selber mit 27:24 – demzufolge 5. Sieg in Folge.

Sonntag, 10. Februar 2019

Zweite erkämpft sich Sieg gegen Oppum!

TV Geistenbeck 2 - TV Oppum 2  31:27 (17:14)

Nach zwei Niederlagen zum Jahresauftakt hat am Samstag vor heimischer Kulisse auch die Zweite wieder in die Erfolgsspur gefunden und sichert sich wichtige Punkte gegen einen direkten Konkurrenten.

Geistenbeck holt 4. Sieg in Serie


TV Geistenbeck – HSG Wesel 29:23 (14:10)

Die Gäste aus Wesel versuchten es vor dem Spiel in Geistenbeck irgendwie mit psychologischen Maßnahmen, lobten die Geistenbecker Mannschaft in der Lokalpresse in höchsten Tönen und meldeten gleich vier definitiv verletzte Leistungsträger – drei davon standen jedoch in der Anfangsformation…

Mittwoch, 6. Februar 2019

Zu viele Fehler im Derby...


Am Samstagabend ging es für die Zweite Lokalderby zum beim HSV Rheydt. Dank der gleichzeitigen Partie unserer Borussia auf Schalke hielt sich der Zuschauerandrang in Grenzen und ebenso hielt es sich mit der Qualität des Landesliga-Derbys.

Sonntag, 3. Februar 2019

Endlich wieder ein Erfolg in Lank


Treudeutsch Lank – TV Geistenbeck 24:27 (12:15)

Aufgrund der Atmosphäre und einer gut organisierten Veranstaltung gehören die Begegnungen bei Treudeutsch Lank in der Forstenberg-Halle zu den schönsten Auswärtsspielen einer Saison. Unser TVG ließ jedoch in den letzten Jahren immer gerne die Punkte in Lank - wurde regelmäßig vorgeführt. Doch diese Serie ist nun gerissen.

Sonntag, 27. Januar 2019

Zweite patzt zum Rückrundenstart!

TV Geistenbeck 2 - HG Kaarst-Büttgen  31:34 (16:14)

Der Start ins Handballjahr 2019 ist für die Zweite trotz streckenweise ordentlicher Vorstellung leider nicht geglückt.

TVG kommt gut aus der Winterpause – Sieg gegen Tabellenführer Hiesfeld


TV Geistenbeck – TV Jahn Hiesfeld 28:16 (12:10)

Ja, der TV Geistenbeck ist gut aus der Winterpause gekommen und ja, in Geistenbeck konnte man irgendwie den Schwung der mitreißenden Handball WM mitnehmen. Ja, auch richtig ist, dass der Sieg leider durch die schwere Verletzung von TVG-Mittelmann Sven Poestges überschattet wird und die Gäste einige krankheitsbedingte Ausfälle als Ausrede hatten. Aber am Ende stehen zwei Pluspunkte für Geistenbeck auf dem Konto und die Art und Weise der Spielweise und mannschaftlichen Geschlossenheit lässt hoffnungsvoll auf die Rückrunde blicken.